Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Schritt für Schritt

 
Wie bewerbe ich mich?

 

Schön, dass du dich für ein Studium an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät interessierst.

 

1. Voraussetzungen

  • Du musst an einer Hochschule immatrikuliert sein.
  • Deine Hochschule muss dich für einen Programmplatz auswählen.
  • Die meisten Kurse werden an der Humboldt-Universität auf Deutsch unterrichtet. Du benötigst daher ein B2-Deutschniveau oder du kannst einen Intensiv-Deutschkurs (ca. 100 Stunden) vor Semesterbeginn an der HU belegen.
  • Du hast kaum oder keine Deutschkenntnisse? Dann melde dich bei uns.

 

2. Bewerbung an deiner Hochschule

  • Deine Heimatuniversität muss dich für einen Aufenthalt an der Humboldt-Universität zu Berlin nominieren.
  • Es ist hilfreich, sich schon mal mit der angebotenen Kursauswahl zu beschäftigen (Online-Kurskalatog).

 

3. Bewerbung an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • Um an der HU studieren zu können, musst du dich rechtzeitig bewerben.
  • Bewerbungszeitraum Wintersemester: 1. April - 31. Mai
  • Bewerbungszeitraum Sommersemester: 1. Oktober - 30. November
  • Bitte beachte, dass der Bewerbungsprozess noch nicht abgeschlossen ist, bevor die Online-Bewerbung nicht vollständig ausgefüllt ist.
  • Während der Bewerbung kannst du den Deutsch C-Test machen. Bei weniger als 61 erreichten Punkten, musst den Deutsch-Intensiv-Sprachkurs belegen.
  • Hier geht es zum Online-Bewerbungsportal.
  • Wie fülle ich die online Bewerbung richtig aus?

 

4. Bestätigung der Bewerbung

  • Innerhalb von 4-5 Wochen nach Bewerbungsschluss erhälst du die Erasmus-Nominierung.
  • Das Nominierungsformular muss von dir und einer/m KoordinatorIn an deiner Heimatuni unterschrieben werden.
  • Nachdem wir dein Formular erhalten haben, werden wir dir eine Confirmation zu schicken.

 

5. Plane deine Reise

 

Bei weiteren Fragen, hilft dir unser Willkommens-Guide