Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

News - MNF Internationales

 

  • Applications for Leeds International Summer School (LISS) 2022 are now open! 
    Travel, study and get social with LISS and make summer 2022 count. Study at the University of Leeds, a world top 100 university, and immerse yourself in British culture by joining our exciting short programme for two or four weeks in July. Find out more at leeds.ac.uk/summer.  
    Earn credit and choose from over 20 academic modules (courses) across a wide range of subject areas: Arts and Humanities, Business, Engineering and Science, Political and Social Sciences.
    Experience the best of what Leeds has to offer academically, culturally and socially with our all-inclusive programme. The LISS fee includes world-class tuition, university accommodation, breakfast and lunch (weekdays) and premium gym membership. Academic field trips, cultural excursions and social activities are also included. Read more about fees and scholarships. Check your eligibility and apply online today.
    We invite you to join our upcoming online events to find out more about LISS and the vibrant city of Leeds. We will talk through how to apply and you will have the chance to chat with our friendly team.
    If you have any questions, please get in touch with the LISS team by emailing summer@leeds.ac.uk and we will be happy to help. 
     
  • Neues Stipendienprogramm für Master- und berufsbezogene Studiengänge in Schottland
    Wir möchten Sie gerne auf die Ausschreibung der Gebührenstipendien für Master- und berufsbezogene Studiengänge in Schottland aufmerksam machen.
    Die schottische Regierung hat ein Stipendienprogramm aufgesetzt und stellt den schottischen Hochschulen und Colleges zusätzliche Mittel zur Verfügung, damit sie europäischen Studierenden, die sich vor dem 31. März 2022 für einen Postgraduierten- oder Berufsstudiengang einschreiben, ein Jahresstipendium gewähren können. Die Voraussetzungen für ein Stipendium sowie eine Liste der teilnehmenden Hochschulen und Colleges mit der jeweiligen Anzahl der angebotenen Stipendien sind den Anhängen A und B des folgenden Informationblatts zu entnehmen: http://www.sfc.ac.uk/web/FILES/announcements_sfcan272021/Funding_for_Saltire_Scholarships_2021-22.pdf

    Für weitere Informationen siehe:
    http://www.sfc.ac.uk/publications-statistics/announcements/2021/SFCAN272021.aspx
    https://www.scotland.org/study/saltire-scholarships
     
  • Amgen Scholars Programme 2022 for Life Sciences, Robotics and Computer Sciences 
    ETH Zurich offers 15 - 25 scholarships for a summer research stay within the Amgen Scholars Programme. The programme applies to students studying for a Bachelor's degree at a European university.
    Application starts from November 1 and lasts until February 1.
    The ten-week programme covers nine weeks of intensive research in a state-of-the art laboratory in Zurich or Basel. Working as part of a research team, you will have the opportunity to interact with leading scientists and doctoral students. A closing highlight of the programme is the joint symposium for all European Amgen Scholars in Cambridge, UK. In addition to conducting hands-on research, as an Amgen Scholar at ETH you will attend workshops and events offering both insights into state-of-the art research and the opportunity to learn cross-cutting skills such as communication, scientific writing and intercultural skills. Please find further details on the Websites: https://www.ethz.ch/amgenscholars, http://amgenscholars.com/europe-program
     
  • Santander Tech Scolarship: Virtuell an die University of Chicago!
    Gemeinsam mit der University of Chicago bietet Santander 1600 kostenfreie Stipendienplätze für „Santander Tech Scholarships | Digital Business“ an. Teilnehmende können zwischen vier Kursen wählen: „Artificial Intelligence and Data Science for Leaders“, „Building and Managing Resilient Teams“, „FinTech“ und „Digital Marketing“. Die Kurse haben eine Laufzeit von insgesamt sieben Wochen und werden komplett online absolviert. Die Inhalte werden teilweise im Selbststudium sowie in Live-Sessions gemeinsam erarbeitet. Der Arbeitsaufwand wird auf fünf bis acht Stunden pro Woche geschätzt. Der Zeitraum zur Registrierung endet am 15. Dezember.
     

  • Praktikumsplatz Deutsche Schule Lissabon für Lehramtstudierende der MNF
    An der Deutschen Schule Lissabon ist ein Platz im Praxissemester 2022/23 frei. Die Schule bietet für die Sekundarstufe einen Praktikumsplatz in der Fachkombination Mathematik, Physik und/oder Informatik (Lehramt) an. Zeitraum ist September/Oktober 2022 oder das gesamte Praxissemester (Sept. 2022 bis Januar 2023). Bewerbungen für den Platz können ausschließlich über die PSE erfolgen. Weitere Details finden sich in der Ausschreibung. Bei Interesse an dem Praktikumsplatz kontaktieren Sie das Team per Email (pse.international@hu-berlin.de).

     

  • Hochdotierte Stipendien für US- amerikanische Spitzenuniversitäten
    Sie möchten an einer amerikanischen Spitzenhochschule Ihren Masterabschluss machen oder einen Forschungsaufenthalt absolvieren? Dann bewerben Sie sich auf die Programme ERP und McCloy. Mit beiden Programmen fördert die Studienstiftung des deutschen Volkes Studien- und Forschungsaufenthalte an US-amerikanischen Spitzenuniversitäten. Während das McCloy-Programm Mastervorhaben an der Harvard Kennedy School fördert, unterstützt das ERP-Stipendienprogramm ein- bis zwei-jährige Studien- und Forschungsvorhaben an amerikanischen Spitzenuniversitäten USA-weit. Beide Programme richten sich an Absolvent:innen aller Fächer. Neben den Lebenshaltungs- und Reisekosten können in den Programmen Studiengebühren in Höhe von 120.000 USD (McCloy) und bis zu 50.000 USD (ERP) übernommen werden.
     

  • Magazin für Auslandsaufenthalte
    Auch wenn momentan viele Formen von Mobilität eingeschränkt sind: Das Interesse deutscher Studierender an Auslandsaufenthalten ist unverändert groß. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen eine neue Ausgabe von  „ERLEBE ES – Das Magazin für Auslandsaufenthalte“  präsentieren zu können. Wir haben einen thematischen Schwerpunkt gewählt, der unabhängig von der aktuellen Situation wachsende Bedeutung für die studentische Auslandsmobilität gewinnen wird: Wie lässt sich der Wunsch nach internationalen Erfahrungen mit den Anforderungen an einen nachhaltigen, ressourcenschonenden Lebensstil vereinbaren? Mit Professor Hans de Wit konnten wir einen führenden Mobilitätsforscher für ein Interview zu diesem wichtigen Thema gewinnen.
                                                                                            

  • Ausschreibung des PROMOS-Stipendiums für 2021
    Das PROMOS-Stipendium richtet sich an HU-Studierende, die einen (Kurz-) Aufenthalt im Ausland planen und wird für die Kategorien Semesteraufenthalt (außerhalb der Erasmus-Programmländer), Sprachkurse und Abschlussarbeiten (weltweit), Praktika (nur für Charité-Studierende) sowie für Gruppenprogramme vergeben.
    Die PROMOS-Förderung umfasst eine länderspezifische Mobilitätspauschale und/oder eine länderspezifische Aufenthaltspauschale. Die Vergabe der PROMOS-Stipendien erfolgt vorbehaltlich der Mittelfreigabe durch den DAAD. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.international.hu-berlin.de/de/studierende/ins-ausland/finanzierung-1/promos-1