Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

"Mehr Frauen in die Informatik!" 2020

 

26. März 2020

 Institut für Informatik

"Schülergesellschaft Informatik"  

                                                                                                        

 

 

 

 

 

TREFFPUNKT/
ANMELDUNG:


9.30 Uhr

im
Humboldt-Kabinett

 

WILLKOMMEN!

Unsere Veranstaltungen für euch

am 26. März  2020


9:30 Uhr bis etwa 15:00 Uhr

Ort: Johann von Neumann-Haus
Rudower Chaussee 25
12489 Berlin

Treffpunkt: I. Etage - > Humboldt-Kabinett

 

 

 

 

Begrüßung:


9.45-10.00 Uhr

im
Humboldt-Kabinett


 

 

 

10.00-15.00Uhr

 

 

 

 

 

 

Workshop

 

mit

 

Steffen T.,

 

Frank W.

 

und

 

 

Alyona

 

&

 

Angie J.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Begrüßung der Schülerinnen

Frau Prof. Dr. Verena Hafner

 

 

 

****************

 

Arbeitsgruppen

1.

"Wie kann ich mit digitalen Schaltungen verschiedene Rechenoperationen durchführen?" 

 

 

10.00 Uhr bis etwa 15.00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)
Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett, danach im Raum 4.316


Für Schülerinnen ab Klasse 7

Zahl der Teilnehmerinnen  max.15
*

Hast DU DICH  schon gefragt, wie Rechenoperationen in Computern ausgeführt werden? Wie Daten gespeichert werden?

Und was haben eigentlich FlipFlops mit der Informatik zu tun?

All das kannst DU bei uns herausfinden. 

Gemeinsam bauen wir Schaltungen auf.

Von der Glühlampe und Batterie bis zu Logikschaltungen. Dann schauen wir uns genauer an, was digitale Schaltungen in einem PC machen und wie wir mit ihnen Ereignisse zählen sowie rechnen können.

Außerdem beschäftigen wir uns mit dem Speichern und Abrufen von Daten.

Wir zeigen dir unsere ansteckende Begeisterung für die technische Informatik und werden dich mit vielen neuen Erkenntnissen ausstatten.

 

Also komm zu uns und lern in vielen praxisnahen Experimenten

wie unsere PCs aufgebaut sind!

 

DU wirst begeistert sein, weil DU nach dieser Veranstaltung

vieles kennst und kannst!

*

Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität
erfolgt  auf der zentralen Girls`Day-Homepage
 

*
Bei Fragen:

gd-i@informatik.hu-berlin.de

 

*******************************************

 

 

 

 

 

Workshop


     

10.00-  

15.00Uhr

 

mit

 

Anna

 

und

 

Nina

 


 

 

 

2. 

 

"Der Robot-Dance macht Laune!

 

Bring unseren Robotern das TANZEN bei!"



10:00 Uhr bis 15:00 Uhr


(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett

,
danach 4.111 (IV.Etage, Raum 111)


Zahl der Teilnehmerinnen max.12


Für Schülerinnen ab Klasse 5,

 

 die Roboter in Bewegung und synchrones Tanzen bringen wollen.

Worum geht es?

Unsere Roberta-Roboter lieben es zu tanzen. Nur leider waren sie schon eine Weile nicht mehr unter Leuten und brauchen eure Hilfe. Bringt ihnen ein paar tolle neue Tanzbewegungen bei!

Schnell werdet ihr sehen, wie lernfähig die Roboter sind. Tanzen ist aber noch lange nicht alles, was die kleinen Roboter können. Bevor ihr so richtig loslegen könnt, müsst ihr die Roberta-Roboter allerdings erst einmal aus Lego-Bausteinen zusammenbauen.

Wann hast DU schon mal die Gelegenheit, selbst einen eigenen Roboter zu bauen und dem Roboter unter anderem das TANZEN beizubringen?

 

Beim Girls` Day natürlich! 

Also kommt zu uns und probiert euch aus!

 

*
Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität
erfolgt auf der zentralen Girls`Day-Homepage

*

Bei Fragen: gd-i@informatik.hu-berlin.de

 

 

 

 

Workshop

 

10.00h-

 

15.00h

 

mit

 


F


 

 

Frank W.,

 

 

Rahel

 

 

und

 

 

Tim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_____________

 

Workshop

 

10.00h-

 

15.00h

 

mit

 

Lukas,

 

 

N.T.Le

 

 

und

 

Laura

 

 

 

3. 

 

"Das Innenleben eines Computers" oder      

 

"Was DU schon immer machen wolltest ..."

 


10.00 Uhr bis 15:00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett,
danach 3.201 (Haus 3, Etage 2. Raum  201)


Zahl der Teilnehmerinnen max. 8

Für Schülerinnen ab Klasse 6,

 

die noch nie einen Computer von innen gesehen haben!


*
Hast DU schon einmal einen Computer von innen gesehen oder ihn sogar auseinander genommen?


Noch nicht? Dann komm zu uns!

 

Denn nur bei uns kannst DU mal einen Computer komplett zerlegen!
DU wirst auch eine Menge darüber erfahren können, wie ein Computer aufgebaut ist und was all die Begriffe wie bspw. CPU, Festplatte, Hauptspeicher und USB bedeuten und wie sie aussehen. Dann melde dich für den PC-Schrauberinnen-Kurs an und zerlege bei uns einen Computer in seine Einzelteile. Mit Schraubenzieher, Zangen und Lötkolben!
Und frage uns, was all die Abkürzungen bedeuten und bpsw. wozu der Computer einen Ventilator braucht und wie Du ein elektrisches Meßgerät benutzt.Bei uns kannst Du, was Du im Informatik- oder ITG-Unterricht nur auf dem Papier sieht, in echt bewundern und auseinandernehmen.“

 

 

Also komm zu uns und probier' dich aus!
Willkommen bei uns!

 

*
Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität kann
 erfolgt auf der zentralen Girls`Day-Homepage.

*

 

Bei Fragen: gd-i@informatik.hu-berlin.de

 

 

 

 

 

____________________________________

 

4. 

 

"Künstliche Intelligenz zum Anfassen"

 

10.00 Uhr bis 15:00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett,
danach 3.408 (Haus 3, Etage 4. Raum  408)


Zahl der Teilnehmerinnen max. 14

Für Schülerinnen: Klasse 6 - 9

 

Habt ihr schon Mal gefragt:

Wie kann ich eine Anwendung entwickeln,

die verschiedene Blumenarten erkennt?

Kann ich eine Kamera entwickeln, die mein Gesicht oder Fingerabdruck automatisch erkennt?

Brauchen diese Anwendungen vielleicht Künstliche Intelligenz,

was zurzeit in aller Munde ist.

Ist Künstliche Intelligenz schwierig zu lernen?
 

Die Schülergesellschaft Informatik wird informatik-interessierten Schülerinnen Techniken der Künstlichen Intelligenz vermitteln.

 

Liebe Schülerinnen, bringt eure kreativen Ideen mit,

und setzt diese im Projektteam um!

 

 

*
Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität kann
 erfolgt auf der zentralen Girls`Day-Homepage.

*

 

Bei Fragen: gd-sgi@informatik.hu-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

12.00-12.20 Uhr

 

im

Humboldt-Kabinett

 

 

 

 

 

14.00-15.00Uhr

im

 


Humboldt-Kabinett

 

 

"Einblick in die Welt der Roboter"

 

Frau Prof. Verena Hafner

 

***********

 

 

 

 

Präsentation der Gruppenarbeit:

 

durch die Mädchenteams und Gruppenleitungen
Gruppenfoto*

(*Bitte Einverständniserklärung der Eltern zum Fotografieren und zur Veröffentlichung der Girls´Day-Fotos nicht vergessen mitzubrigen und bei der Anmeldung abzugeben!)



"Ich habe noch Fragen... !!!" ...
"Ich möchte gerne noch wissen... !!!!"...
Gesprächsrunde mit Studierenden und Mitarbeiterinnen des Instituts für Informatik

Kekse und Getränke werden bereitgestellt!
-> Überreichen der Teilnahmebestätigung
an die Girls` Day-Teilnehmerinnen

Ort: Johann von Neumann-Haus
Rudower Chaussee 25,
im Humboldt-Kabinett
12489 Berlin
spätestens  um 15.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

 

 

Vielen Dank für dein Interesse und für deine Mitarbeit!

*

 

Motto:

"Mehr Frauen in die Informatik!"
                                             

              Institut für Informatik  der Humboldt- Universität zu Berlin                                             

"Schülergesellschaft Informatik"

 

*AnsprechpartnerInnen:

        

Prof. Dr. Verena Hafner

Dr. Nguyen-Thinh Le

Dr. Márta Gutsche 

 

Sitz: Rudower Chaussee 25

12489 Berlin
Email:gd-i@informatik.hu-berlin.de