Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

"Mehr Frauen in die Informatik!" 2017

 

TREFFPUNKT/
ANMELDUNG:


9.30 Uhr

im
Humboldt-Kabinett

 

WILLKOMMEN!

Unsere Veranstaltungen für euch

am 27. April  2017
9:30 Uhr bis etwa 15:00 Uhr


Ort: Johann von Neumann-Haus
Rudower Chaussee 25
12489 Berlin

Treffpunkt: I. Etage - > Humboldt-Kabinett

 

Begrüßung:


9.45-10.00 Uhr


im
Humboldt-Kabinett


 

10.00-15.00Uhr

 

Workshop

mit Yvonne ,

Madelene

und

Angie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshop
 

mit

 

Meryem,

 

Jana

 

 und

 

Yasmin

 


 

Begrüßung der Schülerinnen durch

Prof. Dr. Ulf Leser,

durch die Institutsleitung 
 

Arbeitsgruppen

 

 

1. So spannend ist Informatik!

-  auf Entdeckungsreise durch unser Institut" - 

 - Quizrally -

 

10.00 Uhr bis etwa 15.00 Uhr

(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett, danach unterwegs

Für Schülerinnen ab Klasse 7

Zahl der Teilnehmerinnen: 10

 

*

Auf einer Schnitzeljagd durch die einzelnen Lehrstühle der Informatik verschaffen euch Informatikerinnen und Informatiker Einblick in spannende Themenbereiche ihres Fachs. Die jeweils nächste Station erfahrt ihr durch das Lösen kleiner, verständlicher Forschungsfragen.

Lasst euch von dieser Entdeckungsreise in unbekannte, vielfältige und abwechslungsreiche Gebiete der Informatik entführen. Taucht ab in die faszinierende Welt der Roboterforschung und erfahrt wie Computer dabei helfen können Abläufe im Gehirn zu verstehen.

Besucht uns am Institut in Adlershof!"

 

 

2. "Programmiere deinen eigenen Flappy Bird!  

Game- Entwicklung-Workshop


10.00 Uhr bis etwa 15.00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)
Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett, danach im Raum 3.215


Für Schülerinnen ab Klasse 6

Zahl der Teilnehmerinnen: 7
*

Spielst du gerne auf deinem Smartphone? Oder hast du Interesse
am Ablauf der Game Entwicklung?
Dann mach bei unserem Workshop mit.
Was musst du alles können?
Einen PC bedienen reicht und den Rest erstellen wir zusammen.
Ab der 6.Klassen sind uns alle Mädchen und junge Damen willkommen.
Wir werden einige wenige Grundlagen der Entwicklung lernen
und ein wenig zusammen programmieren.

Du musst keine Programmierkenntnisse mitbringen! Dein Interesse für
Smartphone-Spiele ist aber ein Muss!
Wenn du einen Android Smartphone hast, bring ihn und den passenden
Kabel gerne mit. Dann kannst du dein Spiel gleich mitnehmen ;)

 

Besucht uns am Institut in Adlershof!
Wir freuen uns auf euch


Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität
auf der zentralen Girls`Day-Homepage

Bei Fragen: Email an Frau Dr. Gutsche

 

 

Workshop


10.00-15.00 Uhr


mit


 Nicky,

 

Sebastian

 

und

 

Alexander

 

3. Mach aus deinen Fotos etwas BESONDERES!!

Bei einer Motivsuche durch Adlershof lernt ihr  unseren Naturwissenschaftlichen Campus kennen und entdeckt ihr auch einige Unternehmen  im Bereich Informatik in Adlershof.

In unserem PC-Kabinett erklärt euch  unsere Studentin  die  informatikbezogenen Zusammenhänge von Bildbearbeitungsprogrammen und  ihr lernt
spezielle computergestützte Anwendungen kennen. So könnt ihr  eure fotografischen Impressionen phantasievoll gestalten.

 

Wolltest du schon immer lernen, wie du deine Fotos noch schöner machen kannst? Möchtest du vielleicht später einmal Grafikdesignerin, Animationsdesignerin oder Webdesignerin werden?

Dann bist du bei uns genau richtig! Wir wollen mit dir Adlershof kennenlernen und ein paar interessante Orte im Technologiepark Adlershof fotografieren. Dann zeigen wir dir, wie du die Helligkeit und den Kontrast änderst, Effekte wie im Stile eines Ölgemäldes oder eines Cartoons anwendest, und Texte und Figuren einfügen kannst. Dafür verwenden wir das Programm “GIMP”, welches du auch zuhause kostenlos nutzen kannst!

Komm zu uns an die Humboldt-Universität und lasst deiner Kreativität freien Lauf!

 


Melde dich an  und erlebst DU einen Tag voller  Wissen und Spaß!
Wir freuen uns auf dich, auf  euch!


Teilnehmerinnenzahl: 10

Altersgruppe: ab Klasse 6



10.00 Uhr bis 15:00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett,
danach im Computerpool, Raum 3.216

(Haus III., Etage 2, Raum 216)


Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität
auf der zentralen Girls`Day-Homepage

Bei Fragen: Email an Frau Dr. Gutsche

 

 

Workshop


10.00-15.00 Uhr

 

mit


 Marlene,

 

 

Sandra​


und

 

 

Tim

 

 

4. "Mein Roberta-Roboter  - ein lichtscheues Wesen??"

10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett,
danach 4.111 (IV.Etage, Raum 111)


Zahl der Teilnehmerinnen: 8

Für Schülerinnen ab Klasse 9, die  Biologie mögen!

 

Für Tiere ist es wichtig auf Reize in ihrer Umwelt (z.B. Licht) zu reagieren. Während eine Motte zum Licht flattert, kriecht eine Kellerassel lieber unter einen dunklen Stein.

 In diesem Workshop  wirst du einen LEGO-Roboter so programmieren, dass er die Reaktion  von unterschiedlichen Tieren auf Licht und deren Fortbewegung  simuliert.

Dabei erlernst du nicht nur das Programmieren und den Zusammenbau  von LEGO-Robotern, sondern erfährst auch viel darüber, wie die

 Informationsverarbeitung in Robotern und Tieren funktioniert.

 Beim Girls` Day natürlich! Also komm zu uns und probier' dich aus!

Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität
auf der zentralen Girls`Day-Homepage

Bei Fragen: Email an Frau Dr. Gutsche

 

 

Workshop

 

10.00h-15.00h

 

mit


Frank

 

Wozobule,


 

 

Nina

 

und

 

 

 

Tim

 

 

 

 

 

 

 

5. "Das Innenleben eines Computers" oder

"Was Du schon immer machen wolltest ..."
 


10.00 Uhr bis 15:00 Uhr
(Präsentation ab 14.00 Uhr)

Ort: zuerst im Humboldt-Kabinett,
danach 4.112 (Haus 3, Etage2. Raum  112)


Zahl der Teilnehmerinnen: 10

Für Schülerinnen ab Klasse 6,
die noch nie einen Computer von innen gesehen haben!

*
Hast du schon einmal einen Computer von innen gesehen oder ihn sogar auseinander genommen?
Noch nicht? Dann komm zu uns!

Denn nur bei uns kannst Du mal einen Computer komplett zerlegen!
Du wirst auch eine Menge darüber erfahren können, wie ein Computer aufgebaut ist und was all die Begriffe wie bspw. CPU, Festplatte, Hauptspeicher und USB bedeuten und wie sie aussehen. Dann melde dich für den PC-Schrauberinnen-Kurs an und zerlege bei uns einen Computer in seine Einzelteile. Mit Schraubenzieher, Zangen und Lötkolben!

Und frage uns, was all die Abkürzungen bedeuten und bpsw. wozu der Computer einen Ventilator braucht und wie Du ein elektrisches Meßgerät benutzt.

Also komm zu uns und probier' dich aus!
Willkommen bei uns!


Anmeldung
für diese Veranstaltung des Instituts für Informatik der Humboldt-Universität
auf der zentralen Girls`Day-Homepage

Bei Fragen: Email an Frau Dr. Gutsche

 

 

 

14.00-15.00 Uhr

im
Humboldt-Kabinett

 

Präsentation der Gruppenarbeit


durch die Mädchenteams und Gruppenleitungen
Gruppenfoto*

(*Bitte Einverständniserklärung der Eltern zum Fotografieren und zur Veröffentlichung der Girls´Day-Fotos nicht vergessen mitzubrigen und bei der Anmeldung abzugeben!)

Moderation: Nicky und  Yasmin

"Ich habe noch Fragen... !!!" ...
"Ich möchte gerne noch wissen... !!!!"...
Gesprächsrunde mit Studierenden und Mitarbeiterinnen des Instituts für Informatik

Kekse und Getränke werden bereitgestellt!
-> Überreichen der Teilnahmebestätigung
an die Girls` Day-Teilnehmerinnen

Ort: Johann von Neumann-Haus
Rudower Chaussee 25,
im Humboldt-Kabinett
12489 Berlin
etwa 15.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

 

 

 

Vielen Dank
für dein Interesse und
für deine Mitarbeit!

*

 

 

Frauen in den Naturwissenschaften am Campus Adlershof (FiNCA):

 

FiNCA-Klub
Ideen-Werkstatt zu Studienwahl, Studium und Beruf am Institut für Informatik der HU-Berlin
unter dem Motto


"Mehr Frauen in die Informatik!"

Ansprechpartnerin: Dr. Márta Gutsche
Sitz: Rudower Chaussee 25

Haus IV, Raum 108
12489 Berlin
Tel: 2093-5468
Fax: 2093-3045
Email: an Frau Dr.
Gutsche

Weitere Veranstaltungen für euch,  bspw. für die Sommerferien findet ihr beim FiNCA-Klub.