Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

FiNCA-Posterausstellung

 
Feierliche Eröffnung der erweiterten Posterausstellung am 5. Mai 2011 im Thaersaal
 

 

Die Posteraustellung  widmet sich von Elsa Neumann, von der ersten "Fräulein Doktors" bis Käthe Voderberg, der ersten Dekanin der Landwirtschtlich-Gärtnerischen Fakultät. Die Ausstellung, die auf Einladung der Landwirtschaftlich–Gärtnerischen Fakultät und des Instituts für Biologie an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät I der Humboldt-Universität zu Berlin erfolgte, war bis 10. Juni 2011 im Thaersaal zu sehen.

 

 

Veranstaltungsprogramm am 5. Mai 2011:

Uhr  

Begrüßung 

Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Ellmer,

Dekan der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät (Begrüßung, Foto1, Foto2)

Prof. Dr. Annette Upmeier zu Belzen, 

Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Biologie (Begrüßung, Foto1, Foto2)

 

14:45 Uhr

„Frauen heute chancengleich an der HU“  

Frau Dr. Ursula Fuhrich-Grubert, 

Frauenbeauftragte der Humboldt-Universität zu Berlin (Vortrag, Foto1, Foto2)

 

Uhr 

„Von Elsa Neumann bis Käthe Voderberg  -  Naturwissenschaftlerinnen

an der Berliner Universität“

Dr. Annette Vogt,

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin (Vortrag, Foto1, Foto2)

 

Uhr 

„Persönliche Erinnerungen an Frau Prof. Voderberg, die erste Dekanin der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät“

Prof. Ernst-Manfred Wiedenroth, Arboretum Baumschulenweg (Vortrag, Foto2)

 

Uhr

Führung durch die Ausstellung

Dr. Annette Vogt und Dr. Márta Gutsche (Projektleiterin „FiNCA“)

 

 

Impressionen: Foto1, Foto2, Foto3, Foto4, Foto5, Foto6
Fotos:  S. Lemiss, S.Hebert

 

Pressemitteilung

Thaersaal
Invalidenstraße 42
10115 Berlin
 

Kontakt:
Dr. Márta Gutsche, FiNCA-Projektleiterin
30-2093-5468
finca@informatik.hu-berlin.de

 

**********************************************************

*2010

Eröffnung der hu200 LogoPosterausstellung auf dem Campus Adlershof

am 31. Mai 2010 im Erwin-Schrödinger-Zentrum


Anlässlich des 200jährigen Jubiläums der Universität Unter den Linden erinnert die Posterausstellung in Adlershof an hervorragende Wissenschaftlerinnen, die in der Vergangenheit hier tätig waren und Beiträge zur Mathematik und Naturwissenschaften geleistet haben.
Die Posterausstellung widmet sich von Elsa Neumann bis Katharina Boll-Dornberger insgesamt zwölf Wissenschaftlerinnen.

 

Veranstaltungsprogramm


14.30 Uhr    Begrüßung
                  Prof. Dr. Michael Linscheid, Vizepräsident für Forschung (Foto)
                  Prof. Dr. Peter Frensch, Dekan Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II
                  (Eröffnungsrede, Foto)

14:40 Uhr   "Mut zu neuen Wegen" 
                   Dr. Annette Fugmann-Heesing,
                   Vorsitzende des Wissenschaftsausschusses im Abgeordnetenhaus (Vortrag, Foto)

15:00 Uhr   „Von Elsa Neumann bis Katharina Boll-Dornberger – Naturwissenschaftlerinnen
                   an der Berliner Universität“
                   Dr. Annette Vogt, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin (Vortrag, Foto, Foto1)
                  
15:30 Uhr    „Persönliche Erinnerungen an Käthe Boll-Dornberger“
                   Prof. Ursula Steinike (Vortrag, Foto)
                  
15:45 Uhr    Führung durch die Ausstellung
                   Dr. Annette Vogt und Dr. Márta Gutsche (Projektleiterin „FiNCA“) (Vortrag, Foto)


Die Ausstellung ist mit der freundlichen Unterstützung der Wissenschaftshistorikerin Frau Dr. Annette Vogt und der Mitarbeit von Angehörigen der Adlershofer Institute der Humboldt-Universität zu Berlin innerhalb des „FiNCA“-Projektes  entstanden.

Die Ausstellung ist auf dem Campus Adlershof vom 31. Mai bis 30. September 2010 im Erwin-Schrödinger-Zentrum, vor dem Konferenzsaal zu sehen.

 

Einladung und Programm als PDF.

Poster zur Ausstellung als PDF.

 

Erwin-Schrödinger-Zentrum
Rudower Chaussee 26
12489 Berlin

 
Kontakt:
Dr. Márta Gutsche, FiNCA-Projektleiterin
30-2093-5468
finca@informatik.hu-berlin.de