Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Daten und Fakten

ADLERSHOF

Der Frauenanteil lag im Wissenschafts- und Technologiepark bei 29 Prozent (2006: 27 Prozent), in der Medienstadt bei 31 Prozent (2006: 38 Prozent) und im übrigen Entwicklungsgebiet bei 47 Prozent (2006: 52 Prozent).

Quelle: Bericht über Adlershof/Report on Adlershof  2007, S. 7, WISTA-Management GmbH

HUMBOLDT-UNIVERSITÄT - CAMPUS ADLERSHOF

Tabelle : Wissenschaftliches Personal in Adlershof 2008 (Stichtag 30.01.2008)
Studienfälle in Adlershof WS 2007/08

 

Institut

ProfessorInnen inkl.
Junior- & S-ProfessorInnen

Wissensch. MitarbeiterInnen*

Studienfälle** WS 2007/08

gesamt

Frauen

Anteil  %

gesamt

Frauen

Anteil  %

gesamt

Frauen

Anteil  %

Institut für Chemie

15

1

6,7

122

32

26,2

890

425

47,8

Institut für Physik

25

1

4,0

127

26

20,5

902

193

21,4

Institut für Mathematik

27

2

7,4

78

16

20,5

1.333

517

38,8

Institut für Informatik

16

2

12,5

56

9

16,1

1.352

196

14,5

Institut für Geographie

12

4

33,3

33

13

39,4

1.198

578

48,2

Institut für Psychologie

12

1

8,3

43

27

62,8

949

718

75,7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adlershof gesamt

107

11

10,3

459

123

26,8

6.624

2.627

39,7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* Mittelbau gesamt plus Drittmittelbeschäftigte
** Anzahl eingeschriebener, nicht beurlaubter Studierender;
alle Fächer & Teilteilstudiengänge


Quelle: Humboldt-Spektrum 2-3/2008, S. 78