Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät

Humboldt-Universität zu Berlin | Fakultäten & Institute | Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät | Fakultätsgremien | Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

Prüfungsbüro

 

 

Empfohlene Einreichungsfristen für die letzte Prüfungsleistung (BA) zum Wintersemester und zum Sommersemester

Wichtig für Studierende, die vorläufig in einem Masterstudiengang immatrikuliert sind!

Um eine Rückstufung zum folgenden Sommer- bzw. Wintersemester abzuwenden, sollten spätestens bis zum 1. Dezember bzw. 15. Mai alle Bachelorleistungen erbracht und damit auch die Bachelorarbeit eingereicht sein.

Bitte kalkulieren Sie in Ihrer Planung ein, dass im Sinne der Gleichbehandlung Abschlussarbeiten üblicherweise in der chronologischen Reihenfolge ihres Eingangs bei den Gutachter*innen bewertet werden!

 

  Wintersemester Sommersemester
Rückmeldefrist         15.2. 15.7.
BA angemeldet bis

30.9.

(2 Monate Bearbeitungszeit)

15.3.

(2 Monate Bearbeitungszeit)

BA eingereicht bis

1.12.

(8 Wochen GA + Bearbeitungszeit des Prüfungsbüros)

15.5.

(8 Wochen GA + Bearbeitungszeit des Prüfungsbüros)



Prüfungsbüro

Master of Education: Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Latein, Russisch, Spanisch
Master of Arts: Europäische Literaturen, Deutsche Literatur, Slawische Sprachen,  Kulturen und Literaturen Mittel- und Osteuropas

Beatrice Langhoff
DOR 65, R. 4.66, Tel.: 2093-5167
Sprechzeiten: Mo, Di, Do 10-12 Uhr

Termine und Informationen

In der vorlesungsfreien Zeit findet die Sprechstunde immer dienstags und donnerstags von 10-12 Uhr statt.

Urlaub:
19. und 20. November 2018
27. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019


Während der Urlaubszeit im September können Sie die Sprechstunden von Frau Bordiehn oder Frau Strilek wahrnehmen, um Ihre Abschlussarbeit einzureichen, Krankenscheine abzugeben oder sich eine Leistungsübersicht ausstellen zu lassen. Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Planung, dass die beiden Kolleginnen keine inhaltlichen Auskünfte zu Ihrem Studium geben können. In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich deshalb bitte rechtzeitig vor den genannten Urlaubszeiten an das für Ihren Studiengang zuständige Prüfungsbüro!

 

Prüfungsbüro Germanistik/Skandinavistik

Bachelor: Skandinavistik, Historische Linguistik, Germanistische Linguistik, Deutsche Literatur
Master of Arts: Historische Linguistik, Skandinavistik

Heidi Neugebauer
DOR 24, 3.203, Telefon: 2093 9623, Fax: 2093 9680
Sprechzeiten: Mo 14-16 Uhr, Di 14-16 Uhr, Do 10-12 Uhr

Während der Sprechzeiten können Anrufe nicht immer beantwortet werden, da die Studierenden vor Ort Vorrang haben.

Termine und Informationen

Urlaub:
29. Oktober bis 6. November 2018

 

Bachelor: Deutsch
Sachbearbeiterin für Promotionsangelegenheiten der
Sprach- und literaturwissenschaftlichen Fakultät

Uta Kabelitz
DOR 24, 3.208, Telefon: 2093 9688, Fax: 2093 9680
Sprechzeiten: Mo 14-16 Uhr, Di 13-15 Uhr, Do 10-12 Uhr

Termine und Informationen

Urlaub:
 

Master of Arts: Linguistik, Deutsch als Fremdsprache, Zertifikatsstudium "Deutsch im Mehrsprachigkeitskontext"

Birgit Trettin
DOR 24, 3.313, Telefon: 2093 9629, Fax: 2093 9729
Sprechzeiten: Di 13-15 Uhr, Do 10-12 Uhr

Termine und Informationen

Urlaub:
 

Prüfungsbüro Fremdsprachliche Philologien

Bachelor: Englisch, Amerikanistik
Master of Arts: English Literatures, Amerikanistik

Katharina Bordiehn
DOR 65, 4.76, Telefon: 2093 5149, Fax: 2093 5130
Sprechzeiten:
im Semester: Mo 10-12, Di 12-14, Do 10-12 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit: Di 12-14 Uhr, Do 10-12 Uhr

Während der Sprechzeiten können Anrufe nicht immer beantwortet werden, da die Studierenden vor Ort Vorrang haben.

In der Woche vom 15. bis 19. Oktober fallen die Sprechstunden aus.

Termine und Informationen

Urlaub:
27.-28. Dezember 2018

Während der Urlaubszeiten können Sie die Sprechstunde von Frau Strilek wahrnehmen, um Ihre Abschlussarbeit einzureichen, Krankenscheine abzugeben oder sich eine Leistungsübersicht ausstellen zu lassen. Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Planung, dass Frau Strilek keine inhaltlichen Auskünfte zu Ihrem Studium geben kann. In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich deshalb bitte rechtzeitig vor den genannten Urlaubszeiten an Frau Bordiehn.

 

Bachelor: Russisch, Slawische Sprachen und Literaturen, Ungarische Literatur und Kultur

Anja Strilek
DOR 65, 4.65, Telefon: 2093 5147
Sprechzeiten:
im Semester: Di 12-14, Do 10-12 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit: Di 12-14 Uhr, Do 10-12 Uhr

Während der Sprechzeiten können Anrufe nicht immer beantwortet werden, da die Studierenden vor Ort Vorrang haben.

Termine und Informationen

Urlaub:
9. bis 16. November 2018
14. bis 28. Dezember 2018

Während der Urlaubszeiten können Sie die Sprechstunde von Frau Bordiehn wahrnehmen, um Ihre Abschlussarbeit einzureichen, Krankenscheine abzugeben oder sich eine Leistungsübersicht ausstellen zu lassen. Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Planung, dass Frau Bordiehn keine inhaltlichen Auskünfte zu Ihrem Studium geben kann. In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich deshalb bitte rechtzeitig vor den genannten Urlaubszeiten an Frau Bordiehn.

 

Bachelor und Master of Arts: Latein, Griechisch, Klassische Philologie,
Französisch, Italienisch, Spanisch, Romanische Kulturen, Euromaster für Französische und Frankophone Studien

Uta Kämmerzähl
DOR 65, 4.33, Telefon: 2093 5129, Fax: 2093 5130
Sprechzeiten:
Montag 10-12 Uhr (nur in der Vorlesungszeit)
Dienstag 13-15 Uhr
Donnerstag 10-12 Uhr

Termine und Informationen

Urlaub:
19.-31. Dezember 2018

Während der Urlaubszeiten können Sie die Sprechstunde von  Frau Langhoff (bzw. die ihrer Kolleginnen) wahrnehmen, um Ihre Abschlussarbeit einzureichen, Krankenscheine abzugeben oder sich eine Leistungsübersicht ausstellen zu lassen. Bitte berücksichtigen Sie in Ihrer Planung, dass Frau Langhoff keine inhaltlichen Auskünfte zu Ihrem Studium geben kann. In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich deshalb bitte rechtzeitig vor den genannten Urlaubszeiten an Frau Kämmerzähl.