Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
  Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Masterstudiengang Europäische Literaturen

Studienziele

Der Studiengang vermittelt die Fähigkeit, Literatur in unterschiedlichen historischen Kontexten seit der Antike angemessen zu beschreiben und zu interpretieren. Er vermittelt grundlegende Kenntnisse der Geschichte der Ästhetik und der Wissenschaftsgeschichte der Philologien.

Die Studierenden erwerben in dem Studiengang die Kompetenz, literarische Texte in einem Funktionszusammenhang epochaler Figuren des Wissens zu interpretieren. Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, komplexe Medienverhältnisse unterschiedlicher Epochen zu analysieren.

Der Studiengang bereitet auf ein breites Spektrum von Tätigkeitsfeldern vor, insbesondere im Bereich der Medien, des Verlagswesens, des Kulturmanagements, der Bildung und der Fortbildung. Außerdem soll der Studiengang eine systematische wie historische Basis für den wissenschaftlichen Nachwuchs schaffen.

Weitere Informationen zu: