Humboldt-Universität zu Berlin - Sprungbrett

Humboldt-Universität zu Berlin | Fakultäten & Institute | Sprungbrett | Sprungbrett-FAQ | 10. Worin liegt der Unterschied zwischen einem Pflichtpraktikum und Wahlpflichtpraktikum?

10. Worin liegt der Unterschied zwischen einem Pflichtpraktikum und Wahlpflichtpraktikum?

Sowohl ein Pflichtpraktikum als auch ein Wahlpflichtpraktikum sind in der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung verankert. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass bei einem Pflichtpraktikum das Studium erst abgeschlossen werden kann, wenn das Praktikum absolviert ist. In der Regel gibt es dafür eigens vorgesehene Module. Wenn ein Wahlpflichtpraktikum festgelegt ist, gibt auch andere Alternativen. Entsprechend hast du die Wahl, ob du ein Praktikum absolvierst und du kannst das Studium auch ohne Praktikum abschließen.