Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprungbrett

Humboldt-Universität zu Berlin | Fakultäten & Institute | Sprungbrett | Verbrecher Verlag: Assistenz Presse und Veranstaltungen, Korrektorat

Verbrecher Verlag: Assistenz Presse und Veranstaltungen, Korrektorat

 

Sprungbrett hat ein neues Praktikumsangebot aufgenommen. Ab sofort bietet der Verbrecher Verlag über Sprungbrett ein Praktikum im Bereich der Assistenz Presse und Veranstaltungen, Korrektorat an.

Beschreibung der Institution / Abteilung

Der Verbrecher Verlag steht in der Tradition linker Literaturverlage mit dem Schwerpunkt auf der Belletristik, zudem haben Sach- und Kunstbücher ihren festen Platz. Zusätzlich zu den Werkschauen wichtiger, aber fast vergessener Autor*innen und der Edition der Tagebücher Erich Mühsams setzt sich der Verlag für junge Talente ein und publiziert regelmäßig Debütromane. >Gute Bücher!< ist das Motto.

 

Aufgaben

  • Assistenz Presse und Veranstaltungen, Korrektorat in Zusammenarbeit mit den Verleger*innen

     

Anforderungen

  • Spaß am Korrektorat

  • Beherrschung der deutschen Rechtschreibung

  • Student*innenstatus

  • Neugier

     

Sonstiges

Einschätzung des Praktikums: als Einstiegspraktikum geeignet

Dauer des Praktikums: 8 bis 12 Wochen

Wöchentliche Arbeitszeit: mind. 4 Tage von 10 bis 17 Uhr

Vergütung/Monat: keine

Vorlaufzeit: 4 bis 6 Monate

Geforderte Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

 

Bei Interesse an dem Praktikumsplatz, kontaktieren Sie uns bitte per Mail (sprungbrett@hu-berlin.de) mit Angabe der Institution und des Tätigkeitsfeldes.