Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprungbrett

Humboldt-Universität zu Berlin | Fakultäten & Institute | Sprungbrett | Weltfriedensdienst e.V.: Kampagnen und Bildungsarbeit

Weltfriedensdienst e.V.: Kampagnen und Bildungsarbeit

 

Sprungbrett hat ein neues Praktikumsangebot aufgenommen. Ab sofort bietet Weltfriedensdienst über Sprungbrett ein Praktikum im Bereich der Kampagnen und Bildungsarbeit an.

 

Beschreibung der Institution / Abteilung

Als Friedensorganisation unterstützen wir Menschen auf der ganzen Welt dabei, bestehende Konflikte gewaltfrei zu lösen und ihre Lebensbedingungen zu verbessern. Alle Menschen haben das Recht, friedlich in gerechten Verhältnissen zu leben. Dafür setzen wir uns ein – weltweit, professionell und engagiert.
Wir vermitteln ausgebildete Fachkräfte an NGOs in Afrika, Lateinamerika und Asien. Unsere Partner arbeiten als zivilgesellschaftliche Initiativen mit der Bevölkerung zusammen und engagieren sich politisch. Sie transformieren und mediieren Konflikte, kämpfen für Menschenrechte und bewahren natürliche Ressourcen.
Im Bereich Kampagnen & Bildungsarbeit engagieren wir uns im Globalen Lernen und kämpfen gegen Land Grabbing und Wasserraub.    

 

Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von Unterrichtseinheiten und Schulveranstaltungen
  • Konzeption und Weiterentwicklung der Bildungsmaterialien
  • Kontaktpflege zu Schulen, SchülerInnen und ihren Netzwerken
  • Unterstützung bei Recherche, Planung und Umsetzung der Kampagnenarbeit
  • allgemeine Büroorganisation

 

Anforderungen

  • Interesse an entwicklungspolitischen Themen
  • Freude am Kommunizieren, Schreiben und Präsentieren
  • Engagement, Kreativität und Zuverlässigkeit
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • Führerschein und die Bereitschaft zu fahren, sowie Dienstreisen zu absolvieren
  • Hochschulstudium in einem für die Entwicklungszusammenarbeit und/oder Bildungsarbeit relevanten Bereich
  • eingeschriebene/r StudentIn

 

Sonstiges

geforderte Sprachkenntnisse: Deutsch, Fremdsprachen von Vorteil

Einschätzung des Praktikums: kein Einstiegspraktikum, für Bachelor und Master je nach Vorkenntnissen geeignet

Dauer des Praktikums: mind. 3 Monate, bei Pflichtpraktikum auch länger

Wöchentliche Arbeitszeit: ab 32 Stunden

Vergütung/Monat: 300€

Vorlaufzeit / Bewerbungszeiträume: nein/keine festen Zeiten

Geforderte Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, relevante Praktikums- oder Arbeitszeugnisse in einem PDF-Dokument

 

Bei Interesse an dem Praktikumsplatz, kontaktieren uns Sie bitte per Mail (sprungbrett@hu-berlin.de) mit Angabe der Institution und des Tätigkeitsfeldes.