Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Zielgruppenmenü

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprungbrett

Humboldt-Universität zu Berlin | Fakultäten & Institute | Sprungbrett | Weltfriedensdienst e.V.: Spenderkommunikation und Projektpartnerschaften

Weltfriedensdienst e.V.: Spenderkommunikation und Projektpartnerschaften

 

Sprungbrett hat ein neues Praktikumsangebot aufgenommen. Ab sofort bietet Weltfriedensdienst über Sprungbrett ein Praktikum im Bereich der Spenderkommunikation und Projektpartnerschaften an.

 

Beschreibung der Institution / Abteilung

Der Weltfriedensdienst ist eine unabhängige Nichtregierungsorganisation, die sich seit fast 60 Jahren erfolgreich dafür einsetzt, dass weltweit Menschen selbstbestimmt für ihre Menschenrechte und die Verbesserung ihrer Lebenssituation eintreten. Unsere thematischen Schwerpunkte sind Ressourcenschutz mit speziellem Fokus auf Land- und Wasserraub, gewaltfreie Konflikttransformation sowie Bildung und Empowerment. Neben den vielfältigen Initiativen und Projektpartnerschaften, die wir in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützen, engagieren wir uns auch in Deutschland mit Bildungs- und Kampagnenarbeit.    

 

Aufgaben

  • Redaktionelle Arbeiten für Projektberichte, Webauftritt, Newsletter und WFD-Magazin
  • Unterstützung bei Fundraising-Aktivitäten
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Kommunikation mit SpenderInnen und Partnerschaftsgruppen
  • Unterstützung bei Verwaltungstätigkeiten wie der Betreuung von Datenbanken

 

Anforderungen

  • Interesse an entwicklungspolitischen Themen
  • sehr gute kommunikative und redaktionelle Fähigkeiten
  • Organisationstalent und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • sicherer Umgang mit Internet und den gängigen Office-Programmen
  • fortgeschrittenes Hochschulstudium in einem für die Entwicklungszusammenarbeit relevanten Bereich
  • studierend

 

Sonstiges

geforderte Sprachkenntnisse: Deutsch auf C1-Niveau, Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht

Dauer des Praktikums: mind. 3 Monate

Wöchentliche Arbeitszeit: mind. 32 Stunden

Vergütung/Monat: 300€

Geforderte Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, relevante Praktikums- oder Arbeitszeugnisse in einem PDF-Dokument

 

Bei Interesse an dem Praktikumsplatz, kontaktieren uns Sie bitte per Mail (sprungbrett@hu-berlin.de) mit Angabe der Institution und des Tätigkeitsfeldes.