Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

Aktuelles

Liebe Studierende, liebe Mitarbeiter*innen der Fakultät,

die Humboldt-Universität informiert laufend über aktuelle Entwicklungen und relavante Auswirkungen des Ausbruchs COVID-19 auf den Lehr-, Studien- ud Arbeitsalltag an der Universität https://www.hu-berlin.de/de/pr/coronavirus-informationen/

Der Pandemiestab sowie das Präsidium der HU treffen – falls erforderlich – sukzessive weitere Entscheidungen. Diese werden auf oben angegebener Webseite veröffentlicht.

                      _____________________________________

Regelungen an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät im Rahmen der Covid-19 Pandemie

Stand: 12.05.2020

Eingeschränkter Betrieb bedeutet momentan für den Bereich Studium & Lehre, dass alle Anliegen per E-Mail und in Ausnahmefällen per Telefon bearbeitet werden. Präsenzsprechstunden finden nach wie vor nicht statt. Die Mitarbeiterinnen der Prüfungsbüros sind per Mail erreichbar, tageweise nun auch wieder in ihren Büros. Es ist damit wieder möglich das Prüfungsorganisationssystem (POS) zu nutzen, Leistungen zu verbuchen etc.

Eilentscheid des Studiendekans vom 12.05.2020 "Die Abgabefristen für Abschlussarbeiten, Hausarbeiten oder sonstige schriftliche Arbeiten im Rahmen von Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen werden weiterhin bis zur Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes gehemmt, d.h. die Abgabefristen laufen derzeit nicht weiter, so dass die Studierenden mit Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes, der die Wiederöffnung der Bibliotheken (über den Leihbetreib hinaus) und der PC-Pools umfasst, den vollen Rest der Abgabefrist wahrnehmen können, und ihnen somit keine Nachteile entstehen."

Eilentscheid des Studiendekans vom 05.05.2020. "Der Prüfungszeitraum für die verschobenen Prüfungen des zweiten Prüfungszeitraums aus dem Wintersemester 2019/20 liegt zwischen dem 2. Juni und dem 20. Juni 2020. Der FR der MNF beschließt die durch die Prüfungsausschüsse festgelegten Prüfungspläne der Institute für Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik."

Beschluss des Landes, der LKRP und der Berliner Hochschulen für ein gemeinsames Vorgehen vom 18.03.2020, abends. "Die Abgabefristen für Abschlussarbeiten im Rahmen von Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen werden ab dem 12.03.2020 bis zur Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes (mindestens aber bis zum 11.05.2020) gehemmt, d.h. die Abgabefristen laufen derzeit nicht weiter, sodass Sie mit Wiederaufnahme eines regulären Studien-betriebes, der die Wiederöffnung der Bibliotheken und PC-Pools umfasst, den vollen Rest der Abgabefrist wahrnehmen können und Ihnen somit keine Nachteile entstehen.

Fakultätsratsbeschluss vom 18.03.2020: "Im Wege seiner Eilzuständigkeit gemäß § 19 Absatz 3 VerfHU beschließt der Dekan, dass der Fristlauf für die Abgabe von Hausarbeiten oder sonstigen schriftlichen Arbeiten für zwei Monate ausgetzt wird, um Nachteile für die Studierenden durch Schließung von Bibliotheken und PC-Pools zu vermeiden. Soweit die Weideraufnahme des regulären Studienbetriebes später erfolgt, bleibt der Fristlauf bis zu diesem späteren Datum ausgetzt."

"Eilentscheid des Studiendekans vom 17.03.2020. Der zweite Prüfungszeitraum, das betrifft alle Prüfungen ab dem 23. März, des Wintersemesters 2019/20 wird auf eine noch genauer festzulegende Zeit nach dem Beginn des Sommersemesters verschoben. Der Prüfungsplan mit den Zeit- und Raumangaben wird rechtzeitig (4 Wochen vor Beginn des Prüfungszeitraums) bekanntgegeben."

Beschluss des Prüfungsausschusses am Institut für Chemie (03.04.2020)

Beschluss des Prüfungsausschusses am Geographischen Institut (19.03.2020)

Beschluss des Prüfungsausschusses am Institut für Informatik (19.03.2020)

Beschluss des Prüfungsausschusses am Institut für Mathematik (18.03.2020)

Beschluss des Prüfungsausschusses am Institut für Physik (20.03.2020)


Abschlussarbeiten:

  • Der Fristlauf für die Abgabe von Hausarbeiten oder sonstigen Arbeiten ist pauschal für 2 Monate ausgesetzt. 
  • Der Fristlauf für die Abgabe von Abschlussarbeiten (Bachlor, Master und Diplom) ist bis mindestens zum 11.05.2020 ausgesetzt.
  • Sollten Sie Ihre Abschlussarbeiten trotz der Fristverlängerungen abgeben wollen, schicken Sie bitte Ihren Gutachter*innen (Betreuer*innen) sowie Ihrem zuständigen Prüfungsbüro eine digitale Version Ihrer Arbeit. Die physische Abgabe der Arbeiten  erfolgt per Post, über den Nachtbriefkasten der HU oder persönlich, sobald der Regelbetrieb wieder läuft. (Die Poststelle garantiert uns deshalb die tägliche Leerung des Nachtbriefkastens in der Ziegelstraße 12/13 https://www.hu-berlin.de/de/interessierte/nachtbriefkasten. Beachten Sie, dass - anders als auf der Webseite beschrieben - dieser Briefkasten nur in relevanten Phasen des Bewerbungszeitraumes ein fristwahrender Nachtbriefkasten ist.)

Änderung der Termine und Fristen für das akademische Jahr 2020/2021

  • Bitte beachten Sie insbesondere die Verschiebung der Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Masterstudiengänge

Anmeldung zur Prüfungen:

  • Für Prüfungen im verschobenen Prüfungszeitraum müssen Sie sich regulär anmelden. Die Pürfungspläne sind auf den Webseiten der Prüfungsbüros zu finden.
  • Für alternativ stattfindende, individuell vereinbarte virtuelle mündliche Prüfungen laden Sie sich bitte das Formular zur Anmeldung zur Modulabschlussprüfungen (2 Seiten) von den Webseiten der Prüfungsbüros runter und senden diese an Ihre Prüfungsbüros. 

BAföG-Leistungen:

  • Die Verschiebung des Beginns des kommenden Sommersemesters wird sich nicht   nachteilig auf den Erhalt von BAföG-Zahlungen auswirken. Das Land Berlin teilte am 16.3.2020 mit, dass die BAföG-Leistungen für diesen Zeitraum weiter ausgezahlt werden. https://www.bmbf.de/de/karliczek-keine-nachteile-beim-bafoeg-wegen-corona-11122.html
  • Leistungsnachweise gem. § 48 Abs. 1 BAföG: Wenn die Nichtvorlage der nach § 48 Abs. 1 BAföG erforderlichen Leistungsnachweise darauf beruht, dass diese aufgrund Einschränkungen/Einstellung des Hochschulbetriebs nicht oder verzögert von der zuständigen Stelle ausgestellt werden konnten, ist dies für den Erhalt der Ausbildungsförderung unschädlich.

Fristverlängerung Nachreichung von Unterlagen für vorläufig immatrikulierte Masterstudierende

  • Für die betreffenden Studierenden, die bereits ihren Semesterbeitrag entrichtet haben, hat die Studienabteilung dehalb die Frist für die Nachreichung des Nachweises ihrer vollständigen Zugangsvoraussetzung für den jeweiligen Masterstudiengang bis zum 30.09.2020 verlängert. Die entsprechenden Studierenden werden per E-Mail über diese Fristverlängerung in Kenntnis gesetzt. Diese Studierenden sind damit für das Sommersemester 2020 zurückgemeldet. Für Studierende, die ihren Semesterbeitrag noch nicht entrichtet haben, wird die neue Nachreichefrisst von der Studienabteilung mit Eingang des Betrages umgesetzt.

Gültigkeit des Semestertickets für das Wintersemester 2019/20

  • Die VBB-Semestertickets für das Wintersemester 2019/20, die am 31. März 2020 ablaufen, werden weiter als Fahrausweis zur ÖPNV-Nutzung akzeptiert. Dies gilt vorerst bis einschließlich 30. April 2020. Vorausgesetzt, dass gleichzeitig eine Immatrikulationsbescheinigung für das Sommersemester 2020 vorgelegt werden kann.‬ Studierende der Humboldt-Universität erhalten aktuelle Immatrikulationsbescheinigungen nach der Anmeldung in AGNES unter dem Menüpunkt „Bescheinigungen“. 

Krankmeldungen von Studierenden:

  • Wenn individuelle müdliche Prüfungen vereinbart wurden, melden Sie sich im  Krankheitsfall bitte direkt bei Ihrer Prüferin oder Ihrem Prüfer ab.

Unterrichtspraktikum

____________________________________________________________________________

Englisch version:

Regulations at the Faculty of Mathematics and Natural Sciences in the context of the Covid-19 pandemic

At present, emergency attendance means that all matters concerning study and teaching are handled by e-mail and, in exceptional cases, by telephone. There are still no presence office hours. The staff of the examination offices can be contacted by e-mail and are now back in their offices on single days. This means that it is once again possible to use the examination organisation system (POS), to book examinations, etc.

Urgent decision of the Dean of Studies of 12 May 2020 "The deadlines for the submission of final theses, term papers or other written work within the framework of Bachelor's, Master's and diploma courses of study will continue to be suspended until the resumption of regular study operations, i.e. the deadlines are currently not running any longer, so that students can take advantage of the full rest of the deadline when regular study operations are resumed, which includes the reopening of libraries (beyond the loan period) and PC pools, and thus do not suffer any disadvantages".


Urgent decision of the Dean of Studies of 05.05.2020. "The examination period for the postponed examinations of the second examination period from the winter semester 2019/20 is between 2 June and 20 June 2020. The FR of MNF decides on the examination schedules of the Institutes of Chemistry, Geography, Computer Science, Mathematics and Physics as determined by the examination boards".

Resolution of the state of Berlin, the LKRP and the Berlin universities for a joint approach, 18.03.2020, in the evening. The deadlines for submission of final theses within the framework of Bachelor, Master and Diploma courses of study will be suspended from 12.03.2020 until the resumption of regular study operations (but at least until 11.05.2020), i.e. the deadlines will no longer apply, so that when regular study operations resume, which includes the reopening of libraries and PC pools, you will be able to take advantage of the full remainder of the submission deadline and will therefore not suffer any disadvantages.

Faculty Council resolution of 18.03.2020: "By way of its urgent responsibility pursuant to § 19 (3) VerfHU, the Dean decides that the deadline for handing in term papers or other written work will be extended for two months in order to avoid disadvantages for students due to the closure of libraries and PC pools. If students resume their regular course of study later, the deadline will be extended until this later date."

"Urgent decision of the Dean of Studies of 17.03.2020: The second examination period of the winter semester 2019/20, which concerns all examinations from 23 March, will be postponed to a time after the beginning of the summer semester, which is to be specified even more precisely.
The examination schedule with the time and room details will be announced in time (4 weeks before the start of the examination period)."

 

BAföG-Services:

  • The postponement of the start of the coming summer semester will not have a negative impact on the receipt of BAföG payments. The state of Berlin announced on 16.3.2020 that the BAföG benefits for this period will continue to be paid out. https://www.bmbf.de/de/karliczek-keine-nachteile-beim-bafoeg-wegen-corona-11122.html
  • Proof of performance according to § 48 Abs. 1 BAföG: If the non-submission of the proof of performance required according to § 48 Abs. 1 BAföG is based on the fact that these could not be issued by the responsible office due to restrictions/discontinuation of the university operation or with a delay, this is not detrimental to the receipt of the training support.

Change of dates and deadlines for the academic year 2020/2021

  • Please note in particular the postponement of the application deadline for Master programmes with restricted admissions

Extension of the deadline for submission of documents for provisionally enrolled Master's students

  • For students who have already paid their semester fee, the Admissions Office has already extended the deadline for the submission of proof of their complete admission requirements for their respective Master's programme until 30.09.2020. The students concerned will be notified by e-mail about this extension. These students are thus re-registered for the summer semester 2020. For students who have not yet paid their semester fee, the new deadline for late submission will be implemented by the Admissions Office as soon as the fee has been transferred.

Final papers:

  • The deadline for the submission of term papers or other written work is suspended for two months.
  • The deadline for the submission of theses (Bachelor, Master and Diploma) is suspended until at least 11.05.2020.
  • Should you wish to hand in your final thesis despite the deadline extensions, please send a digital version of your work by email to your supervisors and your examinations office. Hardcopies can be sent by postal service, via the HU's night mailbox or in person, as soon as the regular operations resume. (The night mailbox is located in Ziegelstraße 12/13 https://www.hu-berlin.en/en/interested/nightmailbox. Please note that - other than stated on the website - this mailbox operates as a date-stamped night mailbox only in relevant phases of the application period).

Registration for the examinations:

  • You must register for examinations in the postponed examination period as normal. The examination plans can be found on the websites of the examination offices.
  • For alternative, individually arranged virtual oral examinations, please download the registration form for module examinations (2 pages) from the websites of the examination offices and send them to your examination office.

Sickness notifications from students:

  • If individual oral exams have been agreed, please contact your examiner directly in case of illness.

Validity of the semester ticket for the winter semester 2019/20

  • The VBB semester tickets for the winter semester 2019/20, which are due to expire on 31 March 2020 will continue to be accepted as tickets for public transport use. This applies for the time being until 30 April 2020 inclusive, provided that at the same time a certificate of enrolment for the summer semester 2020 can be presented. Students of the Humboldt-Universität receive current certificates of matriculation after their registration in AGNES under the menu item "Certificates".