Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät

Kommission für Forschungsdatenmanagement

(Seite im Aufbau)

FDMK

Die FDMK wird in den Fachbereichen des Forschungsdatenmanagements dem Fakultätsrat und dem Dekanat zuarbeiten und ggf. Empfehlungen aussprechen. Die FDMK wird in einem engen Austausch mit dem Instituten Themen und Aufgabenschwerpunkte entwickeln und bearbeiten. Weiterhin versteht sich die FDMK auch als Informationsnetzwerk zwischen den Instituten und auf Ebene der Fakultät. Die FDMK tagt öffentlich.

Mitglieder der FDMK

 
  • Dr. Constanze Baum (Institut für deutsche Literatur)
  • Dr. Roland Baumgarten (Institut für Klassische Philologie)
  • Dr. Katja Münster, Vertretung Aine Ito (Institut für deutsche Sprache und Linguistik)
  • Prof. Dr. Roland Meyer (Institut für Slawistik)
  • Prof. Dr. Mingya Liu (Institut für Anglistik und Amerikanistik)
  • Prof. Dr. Muriel Norde (Nordeuropa-Institut)
  • Prof. Dr. Lorenzo Filipponio (Institut für Romanistik)
  • Prof. Dr. Elisabeth Verhoeven (Institut für deutsche Sprache und Lingistik, Prodekanin für Forschung) | Vorsitzende der KFDM

Geschäftsführung

  • Dr. Carolin Odebrecht (Beauftragte für Forschungdatenmanagement der Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät)
  • Bei Fragen wenden Sie sich gern an carolin.odebrecht@hu-berlin.de

Ständige Gäste

  • Manuell Selling (IT-Beauftragter  der  Fakultät)
  • Malte Dreyer (Direktor CMS)

Sitzungstermine

  • 10.12.2019, 09:00-10:00 Uhr, Raum 3.308 (DOR24)
  • 24.03.2020, 09:00-10:00 Uhr, Raum 3.246 (DOR24) Wird auf den Anfang des SoSe 2020 verschoben. Neuer Termin: 24. Juni 2020 von 12:00-13:00 Uhr (Videokonferenz, Anmeldung an carolin.odebrecht@hu-berlin.de)

Kontakt Virtuelle Server der Fakultät

  • Für (An-)Fragen zu den virtuellen Servern der Fakultät kontaktieren Sie bitte Dr. Thomas Krause (krauseto@hu-berlin.de) und Kontantin Schulz (konstantin.schulz@hu-berlin.de). (Elternzeitvertretung für Carolin Odebrecht) 

Prokolle