Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät

Prüfungsbüro Erziehungswissenschaften


Wir freuen uns, Susann Wiedicke als neue Mitarbeiterin im Team des Bereichs Studium und Lehre herzlich begrüßen zu können. Susann Wiedicke wird ab Montag, 14. September 2020, im Prüfungsbüro Erziehungswissenschaften die Bachelor- und Masterstudiengänge Erziehungswissenschaften und Wirtschaftspädagogik, den Masterstudiengang Erwachsenenbildung/Lebenslanges Lernen und die bildungswissenschaftlichen Anteile in Bachelor- und Masterstudiengängen mit Lehramtsbezug/-option betreuen.

Wir wünschen ihr einen guten Start, alles Gute und viel Freude in ihrem neuen Arbeitsfeld.


Liebe Studierende,

alle Mitarbeiter*innen der Prüfungsbüros können nun wieder häufiger vor Ort arbeiten. Aus diesem Grund können viele Dienstleistungen (Anmeldung zur Abschlussarbeit, Erstellung Abschlussdokumente, Unterstützung bei der Prüfungsorganisation) wieder angeboten werden. Gleichzeitig sind wir noch weit von einem regulären Betrieb entfernt. Es muss parallel der Rückstau der vergangenen Monate aufgearbeitet werden, Erholungsphasen für die Mitarbeiter*innen stehen an und der reguläre Publikumsverkehr ist weiterhin nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass auch bei Abwesenheit der Mitarbeiter*innen der Prüfungsbüros aktuell keine reguläre Vertretung ermöglicht werden kann. Kontaktdaten für dringende Anliegen finden Sie weiter unten auf dieser Webseite.

Dringende Anliegen können Sie weiterhin per E-Mail an Ihr zuständiges Prüfungsbüro senden. Es wird geprüft, inwiefern Ihr Anliegen dringend und umsetzbar ist.

Bitte übermitteln Sie den Prüfungsbüro nur dringende Anliegen und Unterlagen. So kann am besten gewährleistet werden, dass unaufschiebbare Angelegenheiten sachgerecht bearbeitet werden.

In erste Linie werden derzeit folgende Anfragen priorisiert:

  • Erstellung von Abschlussdokumenten in dringenden Fällen (Arbeitsplatz, Bewerbung um einen Studienplatz an einer anderen Hochschule)
  • Ausstellung Formblatt 5 (BAföG)
  • Prüfungsorganisation des Sommersemesters (Prüfungsan- und -abmeldungen, Nachteilsausgleiche, etc.)

 

Lehrveranstaltungsnachweise

Bestätigungen von speziellen Arbeitsleistungen werden auf dem üblichen Weg bestätigt. Den Instituten ist empfohlen worden, die Bestätigung direkt an die Studierenden zu übermitteln. Sie sollen dann Ihre gesammelten Nachweise gebündelt an das zuständige Prüfungsbüro übermitteln.
Bitte beachten Sie, dass die Verbuchung von Leistungen aktuell nur streng priorisiert vorgenommen werden kann. Es werden zunächst die Leistungen verbucht, die für obenstehenden Dienstleistungen relevant sind.

 

Unterlagen reichen Sie per E-Mail als Scan oder auf dem Postweg ein.

Wenn Sie Unterlagen oder Bescheinigungen benötigen, erhalten Sie diese in dringenden Fällen per E-Mail oder per Post.

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Warteraum und zum Briefkasten der Prüfungsbüros in der DOR 26 nicht möglich ist. Das Gebäude ist geschlossen.

 

Weitere Informationen der Fakultätsverwaltung und zu Prüfungen während des eingeschränkten Betriebs.

 

 

Kontaktdaten

 

Susann Wiedicke

E-Mail: susann.wiedicke@hu-berlin.de
Telefon: 030 2093-66169
Fax: 030 2093-66681

Sitz: Dorotheenstraße 26, Raum 200c
Postadresse: Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Sprechzeiten für Studierende:
Dienstag: 10-12 Uhr
Donnerstag: 13-15 Uhr

 

Die Humboldt-Universität zu Berlin befindet sich derzeit im eingeschränkten Betrieb. Die HU ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Es finden bis auf Weiteres keine Kontakt- und Telefonsprechstunden statt.

 

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des Prüfungsbüros Erziehungswissenschaften.

Als Studierende finden Sie auf der Homepage:

  • eine Vielzahl von Informationen zu den Prüfungen Ihrer Studiengänge,

  • Beschlüsse des Prüfungsausschusses,

  • aktuelle Informationen zum Prüfungsgeschehen sowie

  • alle Formulare, die für Sie prüfungsrechtlich von Bedeutung sind.

Die Informationen sind geordnet nach dem Studiengang und der Prüfungsordnungsversion.

Während der Sprechzeiten stehen wir für Ihre Wünsche und Anliegen in Bezug auf Studium und Prüfungsfragen uneingeschränkt zur Verfügung.

Außerhalb der Öffnungszeiten ist Publikumsverkehr in der Regel nicht möglich. Diese Zeit benötigen wir, um bei der Durchführung unserer Aufgaben möglichst kurze Reaktionszeiten anbieten zu können. Dazu gehören unter anderem das Verbuchen und die Bekanntgabe von Noten und Studienleistungen sowie die Bereitstellung von Abschlussdokumenten und Bescheinigungen usw. Ferner finden in dieser Zeit die Organisation des Prüfungswesens und der damit verbundene Kontakt zu Prüfungsausschüssen, DozentInnen und MitarbeiterInnen statt. Sie können uns aber gern Ihr Anliegen per E-Mail mitteilen. Wir kümmern uns schnellstmöglich.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Seiten eine Vielzahl von Fragen beantworten zu können.

Natürlich sind wir auch neugierig über Verbesserungsempfehlungen zu unserer Arbeit und zu den vorliegenden Seiten. Nutzen Sie für Ihre Hinweise bitte den Briefkasten im Wartebereich.

 


 

Sie möchten nie wieder wichtige Informationen verpassen?

Dann melden Sie sich hier zu unserem Informationsservice an.

Die Abmeldung von unserem Informationsservice können Sie hier vornehmen.

 


 

Der Wartebereich für die Prüfungsbüros befindet sich im dritten OG (Dachgeschoss). Dort kommt während der Sprechstunden eine Aufrufanlage zum Einsatz. Bitte ziehen Sie am Automaten eine Wartenummer und nehmen Sie Platz, bis die Nummer auf der elektronischen Tafel angezeigt wird.

Studierende mit Behinderungen, schwangere Studierende und Studierende, die mit Kind(ern) bis zum Einschulungsalter zur Sprechstunde kommen, benötigen keine Wartemarke und können direkt ins Prüfungsbüro kommen.

Lehrveranstaltungsnachweise, Anträge, Krankmeldungen, Abschlussarbeiten etc. können in den Briefkasten im Wartebereich eingeworfen werden.

 

Vorsitzende des Prüfungsausschusses:

Professor Dr. Aiga von Hippel

Alle Anfragen und Anträge sind ausschließlich schriftlich über das Prüfungsbüro an die Vorsitzende des Prüfungsausschusses zu richten.

 

Studiengänge und Formulare (bitte auf den entsprechenden Link klicken):

BA/MA Erziehungswissenschaften
MA Erwachsenenbildung / Lebenslanges Lernen
BA/M.Ed. Wirtschaftspädagogik
BA/M.Ed. Lehramt (Berufswissenschaften bzw. Bildungswissenschaften)

 

Beschlüsse des Prüfungsausschusses

Allgemeine Informationen zu Prüfungen

Häufig gestellte Fragen zu Studium und Prüfungen an der KSBF

Informationen zur Zweitausfertigung von Abschlussdokumenten